Reise in die Vergangenheit

Conny Niehoff-Malerei

Ich mag alte Geschichten und  plötzlich steht man an einem Ort, welcher Geschichtsträchtig ist, nicht Weltgeschichtlich aber für mich und meine Familie doch erheblich bedeutsam…..

Meine Oma erzählte mir oft von dem Ort ihrer Familie, Hundisburg und dass sie dort, ihren ersten Verlobten kurz vor der Heirat verloren hat. Er sprang an einem schönen Sommertag von einer Klippe in den Steinbruchsee und wurde nie wieder gesehen.

Heute standen wir an diesem Steinbruchsee und mir war erst gar nicht bewusst, was für ein Ort das ist, bis mir die Geschichte meiner Oma einfiel……Gänsehaut.

Was wäre wenn er nicht gesprungen wäre? Wo wären meine Kinder und ich?

ver1ver99DSCN4116DSCN4128

Schloß Hundisburg

ver9998

Und weiter geht es zur Veltheimsburg in Bebertal, nur 20 km Luftlinie von Colbitz entfernt….was es für schöne Orte bei uns gibt. Unterwegs haben wir noch einige Verlassene Orte gefunden, welche vor uns natürlich nicht sicher sind. Sobald es warm wird, wird der…

Ursprünglichen Post anzeigen 13 weitere Wörter

2 Gedanken zu “Reise in die Vergangenheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s