Wenn man einfach bleiben will….

Conny Niehoff-Malerei



Heute mal wieder eine Bilderflut, durch den THY Nationalpark, mit Hundewald und Süßwasserseen, über Klitmöller Strand sind wir nach Agger gefahren, der für mich bisher schönste Strand der Schönen, denn hier hat man Sand wie in der Karibik, bunte Steine die zum sammeln einladen und ein Wellengang der uns ab und zu veranlasste Leopold anzuleinen damit er nicht ins Wasser gezogen wird…dazu Wetter wie im Juli….und es gab gratis eine Kunstausstellung im Wohl schönstem Ambiente ……ich hätte Stundenlang jede Welle fotografieren können, denn jede Welle war schöner, größer…und jeden Stein aufsammeln…und mich in die Dünen legen und die Septembersonne geniessen, leider hat ein Tag im September nicht all zu viele Stunden….

Aber heute ist ja erst Montag und wir haben noch einige Tage…

Ursprünglichen Post anzeigen

Ein Gedanke zu “Wenn man einfach bleiben will….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s