Nordwestjütland….Urlaub in Dänemark bis 12. September

Conny Niehoff-Malerei

Wir sind erst 3 Tage hier und haben schon soviel gesehen.

1999 waren wir das letztemal in Dänemark.

Es ist wunderbar, der Strand kilometerlang, breit und fast Menschenleer, die Dünen aus feinem Sand, hoch und voller Wege die sie durchziehen. Nicht nur ein Paradies für Leopold.

Hier nun einige erste Fotos.

Heute waren wir auf der Wanderdüne Rubjerg Knude, 1997 haben wir noch in den Gebäuden unten Kaffee getrunken, nun sind sie von der Düne verschluckt. Eine Naturschönheit die bei Wind und Regen besonders reizvoll ist.

Ursprünglichen Post anzeigen

5 Gedanken zu “Nordwestjütland….Urlaub in Dänemark bis 12. September

      • Das denke ich auch! Du glaubst nicht, wie viele deutsche Urlauber hier antrudeln, im Sommer, sich an Südafrikas Stränden, wie Brathähnchen herumdrehend, bräunen und in exklusiven Beach-Hotels ihre bunten drinks zu sich nehmen um zum Abschluss der Reise noch eine Safari, mit angepasster Garderobe in irgendeinem Wildpark die Löwen anzugucken (diese dann hoffentlich nicht abschießen zu wollen)! Eine kleine Massage in den Spas der Naturreservat-Luxus-Lodges gehört auch dazu, bevor die dann wieder ‚knusprig und erholt‘ ins Flugzeug steigen…sie waren dann in AFRIKA !!! Die Wohlhabenden, die machen das nicht, oh nein, die kaufen sich gleich ein dickes Haus im Golfkurs Estate, welches von Gärtnern versorgt und mit Alarmanlagen umgeben neun Monate leer steht…bis sie im Sommer wieder einfliegen und tun, als gehörten sie hierher.
        Tja, es gibt im Leben immer so’ne und Augsburger, wie meine Schwiegermutter zu sagen pflegte, die muss man so lassen!
        Wie schön, zu sehen, dass nicht ALLE gleich sind!
        Habt weiterhin solch wundervolle Ferien! Liebe Grüße,
        Beate

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s