Weißgefunden


Das erste Weiß in diesem Jahr. Joggen war gar nicht möglich, meine untrainierte Lunge konnte die kalte Luft gar nicht aufnehmen. Also im Winter eher schnell spazieren 🙂

Inzwischen hat sich der Nebel gänzlich breit gemacht und draußen hängt eine trübe Suppe…aber das passt zum Tag, heute arbeite ich an meiner Steuererklärung weiter. Hab ich schon mal erwähnt dass ich diesen Papierkram hasse?

Um dabei zu lächeln brauche ich gute Musik und da kommt mir die neue CD von Herbert Grönemeyer grad zur richtigen Zeit und generell so….

blau8

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s