Es kehrt Ruhe ein…

…auf meiner Wiese. Kein einziger Grashüpfer mehr zu sehen, was machen sie im Winter? Mein Dornfinger  war auf Ärger aus und nach genauem Hinsehen wusste ich auch warum, eine Partnerin ist ins Nest gezogen, nun weiß ich nicht, war er deshalb schlecht drauf, oder wollte er sie nur beschützen?

Der Himmel sah aus wie ein Gemälde von Van Gogh und die Obstbäume, die langsam alle Blätter verlieren, wie aus einem Tim Burton Film.

Ein schöner Tag um zu joggen.

ruhe91

ruhe5

 

Ein Gedanke zu “Es kehrt Ruhe ein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s